schreiber awatec Logo

Blog

17.11.2017 - Kläranlage Mottingeramt geht in Vollbetrieb

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In Mottingeramt in der Gemeinde Jaidhof wurde von uns im Jahr 2017 eine Kleinkläranlage „SYSTEM DR. RENNER“ Type AC-4/8 für 4 EW gebaut und in Betrieb genommen.
Da in keinen Vorfluter eingeleitet werden kann, ist die Anlage mit einem Nachreinigungsbodenfilter und anschließender Versickerungsmulde kombiniert.
Zur Entsorgung des anfallenden Überschussschlammes ist ein Schlammvererdungsbeet vorgesehen.

Von oben sieht man die Kläranlage (links oben), daneben das Vererdungsbeet (rechts oben), den nachgeschaltenen Bodenfilter (rechts unten) und die Versickerungsmulde

Das Klarwasser aus dem oberen Bereich der Kläranlage wird zur weitergehenden Reinigung mit einer Pumpe auf den Bodenfilter gepumpt und anschließend versickert

Die zur Reinigung des Abwassers benötigte Luft wird mit Energieeffizienten Membranrohrbelüftern eingebracht

Das Gebläse und der Steuerschrank
sind in einem kompakten Freiluft-
schaltschrank untergebracht

   Der Überschussschlamm aus der Kläranlage
   wird mittels Pumpe auf das Vererdungsbeet
   befördert.

Search